Materialien

Broschürentitelblatt der DHSFundierte Informationsmaterialien und Broschüren zum Thema Drogen und Sucht finden Sie insbesondere auf den Webseiten der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) sowie der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen e.V. (DHS).

Einige Broschüren, die insbesondere für Eltern interessant sind, stellen wir Ihnen an dieser Stelle vor.

Sucht und Substanzkonsum

  • In der Broschüre "Rauschmittelkonsum im Jugendalter" hat die DHS speziell für Eltern Informationen zu häufig konsumierten Substanzen und der Entstehung von Sucht, sowie Tipps zum Umgang mit dem Substanzkonsum von Jugendlichen zusammengestellt.

Mediennutzung und Onlinesucht

  • Falls Sie sich Sorgen über die Computernutzung Ihres Sohnes oder Ihrer Tochter machen, sollten Sie einen Blick in die Broschüre „Online sein mit Maß und Spaß" werfen. Darin finden Sie Information, wie Sie einen Missbrauch von Computer und Internet vermeiden und einen kompetenten Umgang mit Medien fördern können.
  • Materialien zum Thema Mediennutzung bei Kindern (Computer, Soziale Netzwerke, Spiele, Handys etc.) können zudem über die Webseite der Initiative „Schau hin!" angesehen und bezogen werden.

Glücksspiel

  • Die Broschüre "Glücksspielsucht - Erste Hilfe für Angehörige" der BZgA richtet sich an alle, denen ein Mensch nahe steht, der von Glücksspielsucht betroffen oder gefährdet ist. Die Broschüre zeigt Angehörigen von glücksspielsüchtigen Menschen, dass sie mit ihrem Problem nicht alleine stehen und gibt Tipps, wie man für sich selbst Hilfe in Anspruch nehmen kann.
  • Die Broschüre „Jugendliche und Glücksspiel" der Niedersächsischen Landesstelle für Suchtfragen (NLS) gibt hilfreiche Hinweise rund um das Glücksspiel, seine Faszination speziell für Jugendliche, rechtliche Rahmenbedingungen im Jugendschutz sowie Tipps für das Erkennen und Interventionsmöglichkeiten von Eltern bei riskantem Spielverhalten ihrer Kinder.

Erziehung und Familie

  • Hilfreiche Tipps zum harmonischen Umgang und einer erfolgreichen Kommunikation in der Familie finden Sie im kostenlosen und vollautomatischen Online-Elterntraining, das auf einem etablierten und wissenschaftlich überprüften Schulungskonzept für Eltern beruht.

 

Kennen Sie weitere hilfreiche Informationsbroschüren für Eltern? Sind Links zu den Broschüren nicht mehr aktuell? Gerne nehmen wir Ihre Hinweise per E-Mail entgegen:
mail@elternberatung-sucht.de