Broschüren und Flyer für Eltern

Die Informationsmaterialien werden Ihnen als PDF zur Verfügung gestellt oder können kostenfrei bei dem jeweiligen Anbieter als Printversion bestellt werden.

Broschüre zu Drogenkonsum bei Jugendlichen

Rauschmittelkonsum im Jugendalter (PDF)

In der Broschüre speziell für Eltern finden Sie Informationen zu häufig konsumierten Substanzen und der Entstehung von Sucht, sowie Tipps zum Umgang mit dem Substanzkonsum von Jugendlichen. 

Broschüre zur Mediennutzung von Kindern

Mediennutzung bei Kindern

Diverse Materialien zum Thema Smartphone, Computer, Videospiele, Soziale Netzwerke, Handy-Spiele etc. können über die Webseite der Initiative „Schau hin!" angesehen und bezogen werden.

Broschüre zum Thema Alkohol und Erziehung

Alkohol - reden wir drüber!

Ein Ratgeber für Eltern zum Umgang mit dem Alkoholkonsum ihrer heranwachsenden Kinder, herausgegeben von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).

Broschüre für Angehörige und Eltern von Drogenkonsumenten

Ein Angebot an alle ...

... die einem nahestehenden Menschen helfen möchten. Diese Broschüre der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) richtet sich an die Angehörigen suchtgefährdeter und suchtkranker Menschen. 

Broschüre zu Glücksspiel von Jugendlichen und Kindern

 Jugendliche und Glücksspiel (PDF)

Diese Broschüre bietet hilfreiche Hinweise rund um das Glücksspiel, seine Faszination speziell für Jugendliche, rechtliche Rahmenbedingungen im Jugendschutz sowie Tipps für das Erkennen und Interventionsmöglichkeiten von Eltern bei riskantem Spielverhalten ihrer Kinder. 

Screenshot Erziehungstraining für Eltern

Elterntraining Online

Hilfreiche Tipps für eine erfolgreichen Kommunikation in der Familie erhalten Sie im kostenlosen und vollautomatischen Online-Elterntraining, das auf einem etablierten und wissenschaftlich überprüften Schulungskonzept beruht. 

Hilfe für Eltern: kostenfreie, professionelle Online-Beratung.

Bierglas

Wie entsteht eine Sucht?

Ob Alkohol, Cannabis oder Computerspiele: Eine Abhängigkeit entwickelt sich nicht von einem Tag auf den anderen. Vielmehr ist die Suchtentwicklung ein Prozess, der meist über einen längeren Zeitraum verläuft.

Videospiel auf Spielekonsole

Substanzen und Suchtverhalten

Sie wollen mit Ihrem Sohn oder Ihrer Tochter über Alkohol, Drogen, die exzessive Nutzung von Smartphones oder Onlinegames sprechen? Informieren Sie sich über häufig genutzte Rauschmittel und  "Verhaltenssüchte" wie die Abhängigkeit von Videospielen oder Internetsucht.